Die Pfarrkirche St. Jakob

Unsere Pfarrkirche ist dem Hl. Jakobus dem Älteren geweiht. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1870.

Seit Februar 2013 gibt es an der rückwärtigen Seitenwand einen Gedenkort für zu früh verstorbene Kinder.

 

Kirchenrenovierung

Der Zahn der Zeit hinterlässt natürlich Spuren am Gebäude, so dass immer wieder Renovierungsarbeiten notwendig werden.
Das 140jährige Bestehen der Pfarre Bad Vöslau im Jahr 2010 war Anlass und Anstoß, eine Generalsanierung der Kirche vorzunehmen.

Die Innenrenovierung wurde im Mai 2009 begonnen, die letzte größere Renovierung des Innenraumes lag damals breits 40 Jahre zurück. Den Abschluss der Arbeiten im Inneren feierten wir am 15.11.2009.

Zwei Jahre später, im April 2011, startete die Außenrenovierung. Auch hier hatte der Zahn der Zeit seit der letzten Renovierung 30 Jahre davor deutliche Spuren hinterlassen. Am 20.11. 2011 beendete ein Festgottesdienst die Außenrenovierungsphase, die Pfarrkirche erstrahlt nun in ihrem rundum erneuerten Glanz.

Die Renovierungsarbeiten sind zwar abgeschlossen; weiterhin sind wir aber für jeden Beitrag bezüglich laufender Reparaturen und Erhaltungskosten dankbar.

Spendenkonto für die Kirchenrenovierung:
IBAN: AT924300045132890000
BIC: VBWIATW1