Die Pfarre Bad Vöslau ist eine Melker Stiftspfarre, das bedeutet, dass für die Betreuung der Pfarre das Stift Melk zuständig ist. Unser Pfarrer P. Stephan Holpfer gehört den Benediktinern in Melk an.

Bad Vöslau gehört aber auch zur Erzdiözese Wien. Diese ist in drei Vikariate unterteilt, Bad Vöslau liegt im Vikariat unter dem Wienerwald. Bischofsvikar ist KR Pater Petrus Hübner OCist. Erzbischof von Wien ist Christoph Kardinal Schönborn.

Jedes Vikariat ist in Dekanate unterteilt, Bad Vöslau gehört zum Dekanat Baden. Dechant von Baden ist seit September 2006 P. Stephan Holpfer.